ÜBER MICH

1965 in Münsingen geboren

1985 – 89 Lehre als Töpferin, eidg. Fähigkeitszeugnis

1989 – 2004 Regieausbildung und 10 Jahre Tätigkeit als Theaterregisseurin in Stuttgart, Konstanz, Essen, Aalen, Esslingen, Bern

2005 – 2009 Eurythmiestudium in Dornach, BA

2012 – 2014 Heileurythmieausbildung in Dornach, Diplom der Med. Sektion der freien Hochschule für Geisteswissenschaft Goetheanum

2016 Branchenzertifikat OdA Komplementär Therapie

2017 Eidgenössische höhere Fachprüfung für Komplementär Therapie, Komplementär Therapeutin mit eidgenössischem Diplom (HFP), Methode Heileurythmie

2009 – 2018 Festanstellung als Theaterpädagogin und Lehrerin für Eurythmie

Seit 2014 auch als Heileurythmistin mit Praxis in Solothurn und Basel

WEITERBILDUNG

Weiterbildung, Selbsterfahrung und Supervision in Heileurythmie bei Margrit Hitsch, Annemarie Ehrlich, Pirko Olileinen und Beate von Plato

Ausdrucksmalen bei Arno Stern, Paris

Weiterbildung und Selbsterfahrung in pränataler Körperpsychotherapie bei Karlton Terry, Kathrin Kyrr, Sonja Styk und Peter Schindler in Basel und Wien

MITGLIED

Heileurythmie Berufsverband Schweiz

Eurythmieverband Schweiz

AnthroMed